Sie sind hier: Konzerte/Events / Konzerte / Felix Martin & Friends in Celle am 27.06.2008
Deutsch
22.5.2014 : 18:21 : +0200

Open-Air-Konzert
Felix Martin & Friends

27. Juni 2008
Französischer Garten, Celle

 

mit
Isabel Dörfler
Kristin Hölck
Thomas Borchert
Felix Martin


...und dem Dirk Jecht Orchester

Sommernacht und Musical

Im französischen Garten Celle luden Felix Martin, Isabel Dörfler, Kristin Hölck und Thomas Borchert am 27. Juni 2008 zum großen Open-Air-Konzert: Musical Highlights, eine Galanacht unter freiem Himmel.

Alle Künstler sind bekannt aus den großen Musicalproduktionen in Hamburg, Essen, Stutttgart, Wien und Berlin und boten ein musikalisches Programm der Spitzenklasse.

Begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger vom renommierten Dirk Jecht Orchester, das nicht nur bei gesellschaftlichen Höhepunkten wie beispielsweise dem Frankfurter Opernball für den richtigen Takt sorgt, sondern auch auf Felix Martins CD 'Musical Changes' zu hören ist.

Das besondere Highlight:
Die unstillbare Gier aus Tanz der Vampire, erstmals gemeinsam gesungen von Felix Martin und Thomas Borchert.

Nachfolgend die ausführliche Setlist mit Wissenswertem zu den einzelnen Titeln und Informationen zu den Künstlern. Unsere Fotogalerie vermittelt weitere Eindrücke...

(Sylke Wohlschiess)

Die Künstler

© Dirk Hetzel

Felix Martin
erhielt seine Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, wo er am Burgtheater in 'Der Hauptmann von Köpenick' debütierte. Viele Rollen in bekannten Musicals folgten: In der Wiener und der Duisburger Inszenierung von  'Les Misérables' spielte er den Marius, er war Erzbischof Colloredo in 'Mozart!', 'Graf von Krolock' alternierend im Hamburger und als Gast im Berliner 'Tanz der Vampire'. Im Theater an der Wien verführte er als 'der Tod' die österreichische Kaiserin 'Elisabeth'. In der seit April neu angelaufenen Berliner Inszenierung dieses Erfolgsmusicals steht er wieder als 'der Tod' auf der Bühne, momentan noch alternierend, ab August als Erstbesetzung. Mitglieder im MusicalClub24 können Felix Martin dort zu besonders günstigen Konditionen erleben. Bekannt sind auch Felix Martins erfolgreiche Soloprogramme "Musicals & More" und "Felix Martin Livehaftig!".

© Silke Gall

Isabel Dörfler
wurde am Tanz- und Gesangsstudio Theater an der Wien ausgebildet. Sie war bereits in zahlreichen Rollen auf den Bühnen namhafter Theater zu erleben, u.a. als Val in 'A Chorus Line an den vereinigten Bühnen Wien', als Betty Schaefer in 'Sunset Boulevard' am Rhein-Main-Theater Niedernhausen und als Anita in der 'West Side Story' in der Inszenzierung des Nationaltheaters Mannheim. Hauptrollen in 'Piaf', 'Evita' und 'Cabaret' folgten, in der Europapremiere von '42nd Street' in Stuttgart war sie als Dorothy Brock erfolgreich. Darüber hinaus begeistert Isabel Dörfler mit eigenen Shows und als Gastsolistin in beliebten Konzertreihen wie z.B. der 'Best of Musical Gala' ihr Publikum. Zuletzt war Isabel Dörfler als Betty Miller mit 'Miami Nights' auf Europatournee.

© Rouven Guth

Kristin Hölck
absolvierte ihre Ausbildung an der Stage School of Music, Dance and Drama in Hamburg und war schon in zahlreichen Erfolgsproduktionen dabei: Als Eponine in 'Les Misérables', Erzählerin in 'Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat', als Grizabella in 'Cats' und Constance in der Welturaufführung von 'Die Drei Musketiere' in St. Gallen. Vor ihrem Engagement als alternierende 'Elisabeth' in Essen, war Kristin Hölck am Londoner Shaftesbury Theatre bei der Europapremiere von 'Napoleon' u. a. als Josephine zu sehen. Es folgten Engagements beim 'Phantom der Oper' in Stuttgart als alternierende Christine Dae, Sally Bowles in 'Cabaret' und Aldonza in 'Man of La Mancha'. Bei den Berliner Musketieren spielte sie Königin Anna und - wie später auch in Stuttgart - Milady de Winter. Zur Zeit steht Kristin Hölck in Bielefeld als Lucy in dem Musical 'Männersachen' auf der Bühne.

© Niko Formanek

Thomas Borchert
schloss seine Ausbildung an der „Stage School of Music, Dance & Drama“ in Hamburg ab und war seither in zahlreichen Hauptrollen zu erleben. Dazu gehören u.a. Judas in 'Jesus Christ Superstar', Che Guevara in 'Evita', Jean Valjean in 'Les Misérables' und die Titelpartie in 'Jekyll & Hyde'. Als Vampir begeisterte er nicht nur im Berliner Theater des Westens in 'Tanz der Vampire' als Graf von Krolock, sondern auch in Graz als Dracula im gleichnamigen Musical. Thomas Borchert tritt mit seinen verschiedenen Soloprogrammen 'Borchert Beflügelt', 'Musical Swings' und 'Spontainment' auf und hat bereits sechs CDs mit eigenen Kompositionen veröffentlicht. Seit April steht er im Ein-Personen-Theaterstück 'Novecento – Die Legende vom Ozeanpianisten' bei den Hamburger Kammerspielen auf der Bühne.

 

Setlist

MUSIKTITEL INTERPRET/-IN WISSENSWERTES
1. Teil    
Willkommen, Bienvenue, Welcome Felix Martin Musical: Cabaret - Rolle: Conférencier
Berlin in den 30er Jahren: Im zwielichtigen 'Kit-Kat-Club' kündigt der Conférencier den Auftritt des Stars der Show an - Sängerin Sally Bowles.
Cabaret Isabel Dörfler Musical: Cabaret - Rolle: Sally Bowles
Statt mit ihrer Liaison, dem Schriftsteller Cliff Bradshaw, in die Staaten zu gehen, entscheidet Sally sich dafür, ihr bisheriges Leben als Nachtclubsängerin fortzuführen. Sie träumt immer noch von der großen Karriere...
Dies ist die Stunde Thomas Borchert Musical: Jekyll & Hyde - Rolle: Dr. Jekyll
Nahezu besessen von der Idee, das Gute vom Bösen im Menschen zu trennen, entschließt sich Dr. Jekyll zum Selbstversuch. Er sieht sich an der Schwelle zu größtem wissenschaftlichem Ruhm und trinkt das Elixier, das tatsächlich zur Spaltung seines Wesens in Dr. Jekyll und Mr. Hyde führt. Die Konsequenzen allerdings sind ihm zu diesem Zeitpunkt nicht klar...
Nur für mich Kristin Hölck Musical: Les Misérables - Rolle: Eponine
Eponine beweint ihre unglückliche Liebe zu Marius. Einsam steht sie träumend in der Dunkelheit und erkennt doch, dass der Student ihre Liebe niemals erwidern wird.
New York, New York Felix Martin Film: New York, New York - Rolle: Jimmy
Martin Scorsese führte Regie in diesem sehr stimmungsvoll inszenierten US-Musikfilm aus dem Jahr 1977, der als Hommage an das traditionelle Broadway-Showbizz gilt. Schauplatz ist – natürlich – New York. Musiker Jimmy Doyle (Robert de Niro) und Sängerin Francine Evans (Liza Minnelli) werden ein Paar und spielen gemeinsam in einer Band. Doch bald stellt sich heraus, dass ihrer beider Karrierevorstellungen sich unterscheiden. Der beruflichen Trennung folgt das Ende der Liebesbeziehung. Francine avanciert zum Hollywoodstar, Jimmy führt erfolgreich einen Nachtclub. Sie verabreden sich nach Jahren zu einem letzten Rendezvous…
Sandy Felix Martin Musical: Grease - Rolle: Danny
Danny, der nach außen hin stets coole Chef der T-Birds, wird im Autokino zudringlich. Als Sandy flüchtet und ihn alleine sitzen lässt, wird ihm klar, dass sie seine große Liebe ist. Er beschließt, sich zu ändern.
You're The One That I Want Isabel Dörfler / Felix Martin Musical: Grease - Rollen: Danny und Sandy
Aus der braven, schüchternen Sandy wird scheinbar über Nacht ein Vamp. In völlig neuem Look taucht sie beim Abschlussfest auf. Danny fehlen die Worte...
We go together Isabel Dörfler / Kristin Hölck / Felix Martin Musical: Grease - Rollen: Danny, Sandy, Ensemble
Der große Tanzwettbewerb steht bevor. Es bilden sich Tanzpaare - was natürlich nicht ganz reibungslos abläuft...
Kitsch Thomas Borchert Musical: Elisabeth - Rolle: Luigi Lucheni
Sehr kritisch steht Lucheni der Verehrung gegenüber, die 'Sisi' bis heute zuteil wird. Was blieb denn von ihrem Leben, so fragt er das Publikum, was - außer Kitsch?
Der letzte Tanz Felix Martin Musical: Elisabeth - Rolle: Der Tod
Der Tod taucht als ungeladener Gast beim Hochzeitsball im Schloss auf. Elisabeth fürchtet ihn, kann sich aber seiner Anziehungskraft nicht entziehen. Siegessicher verkündet der Tod, dass 'der letzte Tanz' nur 'im allein gehören' wird.
Ich gehör' nur mir Kristin Hölck Musical: Elisabeth - Rolle: Elisabeth
Die junge Kaiserin wehrt sich gegen Hofetikette und Zwang. Sie will sich nicht zur Marionette machen lassen, sondern ihr eigenes Leben nach ihren eigenen Vorstellungen führen. Gleichzeitig wünscht sie sich Liebe und Geborgenheit, erhält von ihrem Mann aber keine Unterstützung.
Die Schatten werden länger Thomas Borchert / Felix Martin Musical: Elisabeth - Rollen: Kronprinz Rudolf und Der Tod
Schon als Kind begegnete Rudolf dem großen vermeintlichen Freund - dem Tod. Jetzt treffen sie wieder aufeinander - und in der Luft liegt schon die Ahnung vom Untergang der Habsburger und vom Tod des Kronprinzen.
Wenn ich tanzen will Kristin Hölck / Felix Martin Musical: Elisabeth - Rollen: Elisabeth und Der Tod
Elisabeth ist soeben zur ungarischen Königin gekrönt worden. Sie fühlt sich stark und will sich aus dem Bannkreis des Todes befreien. Elisabeth glaubt, sie spiele nun nach ihren Regeln, sie will 'tanzen, wie es ihr gefällt'. Der Tod aber gibt ihr zu verstehen, dass ihre neue Stärke und Unabhängigkeit nur Schein sind.
Wein' nicht um mich, Argentinien Isabel Dörfler Musical: Evita - Rolle: Eva Perón
Vom Balkon des Präsidentenpalastes hält Eva Perón eine leidenschaftliche Rede und wird vom Volk mehr bejubelt als ihr Gatte, der neu gewählte Präsident. Evita ist 'eine aus dem Volk', die es bis ganz nach oben geschafft hat. Dass sie ihren Einfluss für persönliche Zwecke benutzt, wird erst später klar.
Mamma Mia Medley alle Musical: Mamma Mia
Ein Zusammenschnitt der bekanntesten Melodien aus dem ABBA-Musical: Mit den Songs der Popband wird die Geschichte von Sophie erzählt, die zu ihrer Hochzeit alle drei potenziellen Väter eingeladen hat. Verständlich, dass ihr Mutter Donna da zunächst nicht besonders begeistert reagiert...
2. Teil    
Sweet Transvestite Felix Martin Musical: Rocky Horror Show - Rolle: Frank 'N Furter
Eine Reifenpanne nachts im strömenden Regen wird Brad und Janet zum Verhängnis. Auf der Suche nach einem Telefon landen sie im Schloss des äußerst exzentrischen Dr. Frank 'N Furter, einem Wissenschaftler vom Planeten Transsexual. So schnell kommen die beiden jetzt nicht mehr fort...
Time Warp Isabel Dörfler / Kristin Hölck / Felix Martin Musical: Rocky Horror Show
An dieser Stelle spätestens wird das Publikum zum Mitmachen animiert: der Zeitsprung - time warp - ist ein wilder Tanz, den alle Mitbewohner von Frank 'N Furter zusammen zelebrieren.
I will survive Isabel Dörfler Gloria Gaynors wohl bekanntester Hit aus dem Jahre 1978
Phantom der Oper Kristin Hölck / Thomas Borchert Musical: Das Phantom der Oper - Rollen: Christine Daaé und Das Phantom
Das Phantom dringt durch den Spiegel in Christines Garderobe ein und entführt sie in sein unterirdisches Reich unter der Pariser Oper. Christine steht in seinem Bann. Das Phantom lehrte sie Gesang - jetzt soll sein 'Engel der Muse' für ihn singen.
Memory Isabel Dörfler Musical: Cats - Rolle: Grizabella
Die alternde Katze Grizabella träumt auf dem 'Jellicle-Ball' von der Vergangenheit. Einst war sie ein gefeierter Star. Doch davon sind nur noch Erinnerungen sind geblieben - das Katzenleben geht zu Ende. Oder gibt es noch Hoffnung auf Wiedergeburt?
I know him so well Isabel Dörfler/ Kristin Hölck Musical: Chess - Rollen: Svetlana und Florence
Eine Schachweltmeisterschaft in Zeiten des Kalten Krieges ist das Thema des Musicals der beiden ABBA-Komponisten und Tim Rice. In dem Duett reflektieren Ehefrau und Geliebte des russischen Meisters Victor Korchnoi ihre bittersüßen Gefühle...
Einladung zum Ball Thomas Borchert Musical: Tanz der Vampire - Rolle: Krolock
Unerwartet taucht Graf von Krolock bei Sarah auf und lädt sie zum Mitternachtsball auf sein Schloss ein.
Die unstillbare Gier Thomas Borchert
Felix Martin
Musical: Tanz der Vampire - Rolle: Krolock
Fast menschliche Züge zeigt der finstere Vampir, als er seine Geschichte erzählt. Er singt von seiner tiefen Sehnsucht nach Liebe und von der bitteren Erkenntnis, dass diese auf ewig unstillbar bleiben muss. Auch den 'Sterblichen von morgen' prophezeit er ein Leben, das letztlich nur von der Gier regiert wird, nicht etwa von menschlichen Werten.
Totale Finsternis Kristin Hölck / Thomas Borchert / Felix Martin Musical: Tanz der Vampire - Rollen: Krolock und Sarah
Die junge Sarah kann der Anziehungskraft des Grafen Krolock nicht mehr widerstehen und lässt sich auf die 'totale Finsternis' ein.
Ich war noch niemals in New York - Medley alle Musical: Ich war noch niemals in New York
Ein Zusammenschnitt der bekanntesten Lieder des Schlagersängers Udo Jürgens, auf denen die Handlung des Musicals gründet. Ein älteres Paar starten heimlich zu einer Seereise, die Kinder nehmen die Verfolgung auf. Dabei kommt es zu einigen Verwicklungen.
Zugaben    
Can You Feel The Love Tonight alle Musical: König der Löwen
Danke für die Lieder alle Musical: Mamma Mia