Sie sind hier: Produktionen / Produktionsarchiv / Deutschland / Miami Nights (TOUR)
Deutsch
22.5.2014 : 18:24 : +0200
Produktionsfoto
(© Herbert Schulze,
Kai Kitschenberg)
© Semmel Concerts
Produktionsfoto
(© Herbert Schulze, Kai Kitschenberg)

Kurzzusammenfassung

Florida in den 80er Jahren: In Miami, dem großen Melting-Pot der Nationen, treffen karibische und kubanische Einwanderer auf wohlhabende und verwöhnte weiße Amerikaner.
Zur Zeit findet in der pulsierenden Metropole der legendäre "Florida Dance Contest" statt, an dem der erfolgreiche Turnier-Tänzer Jimmy Miller und seine Tanzpartnerin, die Profi-Tänzerin Jessica Diamond, teilnehmen. Kurz vor dem ersehnten Finale kommt es zwischen den beiden Tänzern zum Bruch.
Enttäuscht und wütend und in Gedanken vertieft, streift Jimmy durch die kubanischen Viertel der Stadt. Dort trifft er auf Laura, die in der Salsa-Bar ihres Bruders als Aushilfskellnerin arbeitet. Jimmy kennt Laura bereits aus dem großen Tanzpalast, wo sie tagsüber Popcorn verkauft. Hier in dieser fremden Atmosphäre, in dieser unendlichen Welt der Salsa-Rhythmen, übt Laura auf ihn eine unvergleichliche Wirkung aus. Und so bittet Jimmy das kubanische Mädchen, ihm die leidenschaftliche Welt des Salsa näher zu bringen.
Während Jimmy sich von den schwungvollen Salsa-Rhythmen davontragen lässt, sind sein ehrgeiziger Trainer Bob und seine Mutter Betty auf der Suche nach einer neuen Tanzpartnerin für ihn. Auch Jessica Diamond hat bereits einen neuen Tanzpartner gefunden: Es ist der Profi-Tänzer und Jimmys Erz-Rivale Roy Fire, der allerdings den Höhepunkt seiner Karriere bereits hinter sich gelassen hat. Um jeden Preis will Jessica den Tanzwettbewerb gewinnen und so erkennt sie gerade noch im richtigen Moment, dass Roy Fire womöglich doch nicht der perfekte Partner ist, um ans Ziel zu gelangen. Eine Intrige, inszeniert von Bob und Betty, verhilft ihr zur Nominierung für den entscheidenden Tanz mit Jimmy. Doch nicht nur das: Auch Laura, die neue Tanzpartnerin von Jimmy, bekommt nach und nach die Boshaftigkeit Jessicas zu spüren.
Aber wird es Jessica gelingen, den Sieg zu erringen?

Historie

  • Grundlage: Homage an die Tanzfilme und Musik der 80er Jahre
  • 03.März 2001: Welturaufführung im Capitol-Theater Düsseldorf
  • Juli 2003: Live-Aufnahme in Düsseldorf
  • 31.Januar 2004: Österreichpremiere in Wien
  • 2007/2008: Europa-Tournee: München, Düsseldorf, Basel, Bremen, Zürich, Berlin, Frankfurt; in Planung: Kopenhagen, Paris, Barcelona

Kreative

MUSIK: Heribert Feckler SONGAUSWAHL: Alex Balga
BUCH: Marcus Haseloff CHOREOGRAPHIE: Natalie Holtom
  Karin Kern MUSIKALISCHER LEITER/ARRANGEMENTS: Heribert Feckler
  Natalie Holtom BÜHNEN DESIGN: Walter Vogelweider
ÜBERARBEITUNG DER BUCHES: Nina Schneider KOSTÜM DESIGN: Cheesha Gayden
  Markus Beutner-Schirp LICHT DESIGN: Andrew Voller
REGIE: Alex Balga TON DESIGN: Cedric Beatty
  Karin Kern MASKEN DESIGN: Svetlana Jovic-Langeleh

Erstbesetzung

JIMMY MILLER Felix Maximilian
LAURA GOMEZ Patricia Meeden
ROY FIRE Henrik Wager
JESSICA DIAMOND Natacza Soozie Boon
Mr. BOB Heiner Dresen
  Tom Zahner
BETTY MILLER Isabel Dörfler
MERCEDES Ava Brennan
EMILIO Ruben Heerenveen
PRÄSIDENTIN Ines Hengl-Pirker
ANDY Marc Seitz
SARAH Nina Weiß
GINA Taryn Nelson

Cast

ANTERSIJN, Ferdi Ensemble
BOON, Natacza Soozie JESSICA DIAMOND
BOUTIN, Faye Swing, Cover Gina
BOWDEN, Sarah Assistant Dance Captain, Swing, Cover Jessica, Sarah
BRENNAN, Ava MERCEDES; Cover Laura
BUCK, Janine Ensemble, Cover Präsidentin, Sarah
BÜSCHER, Arthur Ensemble, Cover Roy Fire, Mr. Bob
CALDER, Kahlil Ensemble
CENTURION, William Ensemble, Cover Emilio, Andy
DAWSON, Lorna Ensemble, Cover Präsidentin
DÖRFLER, Isabel BETTY MILLER
DRESEN, Heiner Mr. BOB
FERNANDEZ, Laura Ensemble
FRIAS, Julieta Anahi Ensemble, Cover Gina
HEERENVEEN, Ruben EMILIO
HENGL-PIRKER, Ines PRÄSIDENTIN; Cover Betty Miller, Mercedes
HIBBERD, Bret Ensemble, Cover Jimmy Miller
HUET, Matthew David Ensemble, Cover Emilio
JACKSON, Richard Swing, Cover Andy
MAXIMILIAN, Felix JIMMY MILLER
MEEDEN, Patricia LAURA GOMEZ
MORLEY, Shane Assistant Choreographer, Dance Captain, Swing
MYERS, Japheth Walk-In-Cover Roy Fire, Mr. Bob
NELSON, Taryn GINA;Cover Laura, Jessica
POWELL-VALENTINO, Debroah Ensemble, Cover Mercedes
SEITZ, Marc ANDY; Alternierend Jimmy Miller
WAGER, Henrik ROY FIRE
WEIß, Nina SARAH; Cover Betty Miller
ZAHNER, Tom Mr. BOB
OFF  

Musiktitel


CONGA (Ensemble)

MATERIAL GIRL (Jessica und Ensemble)

HIP TO BE SQUARE (Roy Fire und Ensemble)

MIAMI NIGHTS (Jimmy)

BAILA ME (Ensemble)

WILD BOYS (Emilio und Ensemble)

I WANNA DANCE WITH SOMEBODY (Laura, Gina, Mercedes)

TIME AFTER TIME (Jimmy und Laura)

LET’S DANCE (Ensemble)

FLASHDANCE (WHAT A FEELING) (Laura und Ensemble)

1-2-3 (Andy und Sarah)

CARELESS WHISPER (Jimmy)

RHYTHM IS GONNA GET YOU (Mercedes und Ensemble)

 I DON’T NEED YOUR WORD (Laura)

EVERYTHING SHE WANTS (Jimmy und Ensemble)

GET ON YOUR FEET